Startseite   
CORONA-News Kurs-Orte Kurs Tage/Preise Kurs-Daten Sommer-Hit 2020 Fahrschul-Motorräder/Roller Anmeldung Formular Schüler-Galerie Töff-Touren Töff-Events Töff Club Töff Garagen Schiess-Sport Allgemeines

MATHIEU's Infosite

News und Allgemeines rund um Töff Fahrschule

Hallo Zämu
eine intensive Töffsaison geht zu ende.
Weit über 100 Prüfungen gehen auf das Konto von MATHIEU's Töff Fahrschule.
Trotzdem konnten nicht alle Lernfahrer/Innen noch in diesem Jahr zur Prüfung gemeldet werden.

Es gibt aber eine Super-Nachricht aus Bundes-Bern (Weisung/Astra vom 09. Oktober 2020)
Alle, die in diesem Jahr den Lernfahrausweis für Kat. A (beschränkt 35kW) gemacht haben
und bis nächstes Jahr (30. Juni 2021) die Prüfung ablegen,
haben Anrecht auf die "grosse Kat. A" (unbeschränkt) ohne erneute Prüfung.

D.h. wer ohne erneute Prüfung zur Kat. A unbeschränkt kommen möchte,
muss/sollte ca. mitte Dezember 2020
den Antrag für einen Lernfahreausweis (Kat. A beschränkt, gilt für 18-25 jährige) stellen.

Wer älter als 25 ist und ebnfalls den Direkteinstieg (unbeschränkt) noch machen möchte,
muss den Lernfahrausweis ebfalls ca. mitte Dezember bestellen.

ACHTUNG
Für beide Kategorien gilt:
Lernfahrausweis ist nur 4 Monate gültig, d.h. bis mitte April 2021
nach dem dann die 3x 4 Std. Obligatorisch gemacht sind, verlängert sich dann der Ausweis um 1 Jahr.
Das Problem ist nur, diese 3x4 Std Obligatorisch müssen in einem sehr kurzen Zeitfenster im März
bis mitte April gemacht werden, d.h. schneefreie und gute Strassenbedingungen
und eine Fahrschule die sich kurzfristig darauf einstellen kann.



Hier geht's lang....

Wichtige, weiterreichende Info's findest Du hier

" Mit Sicherheit mehr Sicherheit "

Vorerst mal eine wichtige Mitteilung: Das Corona-Virus greift auch auf Fahrschulbetriebe zu. Der Staat Wallis hat strenge Massnahmen angeordnet um die Verbreitung dieses Virus COVID-19 einzudämmen. Ab dem 11. Mai dürfen die Fahrschulen unter besonderen Schutzmassnahmen wieder unterrichten. Weitere Infos siehst du unter dem Button "Corona-News".

MATHIEU's Töff Fahrschule bietet 6 Tage die Woche

Töffkurse, Rollerkurse, Probelektionen mit und ohne Lernfahrausweis, Mietmotorräder für Anfänger, Kurse und Examen. Meine Kursdaten könnt Ihr auf der Seite: "Kurs-Daten" einsehen.

Die 3 Hauptfaktoren für Deinen Prüfungs-Erfolg

a) der "Obligatorische Grundkurs" von 12 Std. für Kat. A (bzw. 8 Std. für die Kat. A1)

b) eine weiterreichende Prüfungsvorbereitung auf den Prüfungsstrassen in und um Visp inkl. Vollbremsungen und Parcour

c) das richtige Prüfungsmotorrad in Bezug auf kW-Leistung und Handlichkeit

Diese 3 Hauptfaktoren entscheiden über Deinen Prüfungserfolg

Prüfungsvorbereitung & Parcour

MATHIEU's Töff Fahrschule bietet zusätzlich zu den "Oblig. Grundkursen" eine spezielle Prüfungsvorbereitung an. Die Teilnahme ist für alle Schüler freiwillig und gratis. Zeit und Ort wird jeweils per WhatsApp mitgeteilt.
Ebenso stehen sehr viele, prüfungsgeeignete Motorräder für Kurse und Examen zur Verfügung.
(Der Unkostenbeitrag/Abnutzungsgebühr für's Motorrad beträgt lediglich pro Kurs-Tag Fr. 15.--)

Catia ist jetzt schon "spitz" auf die Prüfung......

Catia im Element.....

Neue Verkehrsregeln ab 01. Januar 2021

Bild und Text aus Blick-Online

Alkoholausschank an Autobahnraststätten, rechts abbiegen mit dem Velo bei Rot, Bussen für Rettungsgasse-Sünder und einiges mehr.... Diese neuen Verkehrsregeln gelten ab 2021. (Button anklicken)

Neues in der Ausbildung

Immerwieder Änderungen in der Ausbildung

Es kommz zu einigen Änderungen in der Ausbildung der Auto- und Motorradfahrschüler.

z.B. Mindestalter

Am 1. Januar 2021 treten die tieferen Mindestalter in Kraft. d.h.:
- ab 15 Jahre 50ccm max. Geschwindigkeit von 45kmh
- ab 16 Jahre 125ccm, max. 11 kW
- ab 17 Jahre Bezug des Lernfahrausweises für Kat. B (bis 3.5t z.B. PW)

z.B. einmal bestandene Prüfungen

Ab 1. Januar 2021 sind einmal bestandene Prüfungen wie auch absolvierte Ausbildungen (VKU, Moto-Grundschule) unbefristet gültig.

z.B. Weiterbildung nur noch 1 Tag

Ab 1. Januar 2020 benötigt man nur noch 1 Tag Weiterausbildung
Wer an diesem Datum den Führerausweis noch auf Probe hat, kann diesen mit nur noch 1 Tag Weiterausbildung umtauschen.

Wer noch einen "blauen, papierigen" Führerschein besitzt, muss diesen bis spätestens 31. Januar 2024 umtauschen.

Besondere Vorschriften im Ausland

Andere Länder, andere Sitten.....

fehlender CH-Kleber kann bis zu Fr. 400.-- kosten :-(

TCS und Reisetipps

Tipps zu Auslandreisen, Auslandvorschriften, Promillegrenze, Krankheit, Versicherungen usw.

Hotline

Die Hotline wenn's eilt:

Hotline: 079 629 06 06

E-Mail Adresse: (hampe-50@gmx.ch)


Postadresse

Die Postadresse:

MATHIEU's Töff Fahrschule
Kantonsstrasse 16
3940 Gampel-Steg

Facebook

News

Ständig in Bewegung. Weitere Info's und Neuigkeiten sind geplant.
Vielleicht hast Du ein Wunsch zum Veröffentlichen oder ein paar Fotos von
einem Deiner Töff-Touren oder Abenteuer.
Gerne nehme ich Anregungen entgegen.

Kurs-Orte